Montag, 2. Juli 2018

sonstiges: SpielZug Tombola zu Gunsten der "Spieloase"

Wir haben uns für den diesjährigen SpielZug ein tolles Projekt ausgesucht:

Wir unterstützen die Umgestaltung des Wartebereiches der Ambulanz der Kinderklinik der MHH mit einer Spende!
Und dabei haben wir natürlich Hilfe: Zum Einen die 501. Garrison, die der Kinderklinik am SpielZug Wochenende auch einen Besuch abstatten wird und darüber hinaus einige Aussteller und andere Händler/Hersteller.

Wir sammeln gerade fleißig Sachpreise ein, die ihr dann bei unserer Tombola gewinnen könnt. Das Losgeld aus der Tombola geht dann direkt an die "Spieloase"!

Wer das Projekt alles unterstützt, verraten wir euch in den kommenden Tagen!



Weitere Infos zum Projekt:
Jeden Tag kommen in die MHH Kinderklinik viele Kinder und Jugendliche, die entweder vor ihrer stationären Aufnahme oder zur Nachbehandlung im Ambulanzbereich lange warten müssen. Verständlicherweise sind die Patienten und Ihre Angehörigen sehr aufgeregt und oft geht es Ihnen
nicht gut. Die einzige Ablenkung ist derzeit die in die Jahre gekommene „Arche Noah“. Daran wollen die Mitarbeiter im Ambulanzbereich möglichst schnell etwas ändern.
Um den wenig einladenden, sehr dunklen Ambulanzbereich in einen ansprechenden Raum mit Atmosphäre zu verwandeln, werden Spendengelder gesammelt.
Jede Spende dient in vollem Umfang -ohne Abzüge - der Umgestaltung des Ambulanzbereiches zu einem attraktiven und kinderfreundlichen Raum, wo wartende
Kinder abgelenkt werden und sich gut aufgehoben fühlen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen